Anruf anfordern

Rückruf anfordern

VORSICHER-APP DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Aktuelle Fassung vom 31.10.2018


Diese mobile App ist ausschließlich für Nutzung durch Kunden der Vorsicher GmbH vorgesehen.

Vorsicher GmbH stellt dem Kunden die Wartungs- und Überwachungsdienste ("Dienstleistungen") aufgrund der mit dem Kunden abgeschlossenen Vereinbarung inkl. AGB der Vorsicher GmbH zur Verfügung ("Vereinbarung").

Ein Teil der Dienstleistungen der Vorsicher GmbH wird mittels einer mobilen Applikation zur Verfügung (nachstehend als "Dienst" oder "App" bezeichnet).

Um unsere App zu nutzen, müssen Sie die Kunde der Vorsicher GmbH mit einer laufenden Vereinbarung sein. Alle Kunden der Vorsicher GmbH verfügen über eine individuelle Vertragsnummer.

Für die Benutzung der App ist eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich. Für die Registrierung hat der Kunde die Vertragsnummer und andere Daten im Registrierungsformular vollständig und korrekt anzugeben sowie diese Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen anzunehmen.


App

Vorsicher App stellt Ihnen die folgenden Dienste zur Verfügung:

  • Überprüfung des Systemstatus, Information über die Mitteilungsverlauf;
  • Aktivieren und Deaktivieren des Systems sowie Wechsel in den Nachtmodus;
  • SOS-Taste für Notrufe;
  • Fotosequenz im Alarmfall und auf Anfrage;
  • Steuerung der intelligenten Geräte (z. B. Steckdosen);
  • Raumthermometer;
  • Push-Meldung bei Ereignissen;
  • Zusätzliche Benutzer;
  • Verwaltung kontaktloser Schlüssel usw.


Gebühren

Die Gebühren für Benutzung der Vorsicher App sind in die Dienstleistungsgebühr (die Gebühr für die Dienstleistungen der Vorsicher GmbH) eingeschlossen. Bei der Übertragung der Daten vom Smartphone zur Gesellschaft können Kosten seitens des Mobilfunkanbieters verrechnet werden, die vom Kunden zu tragen sind.


Schutz von Zugangsdaten

Ihr Nutzername und Ihr Passwort bestätigen Sie als Vertragsinhaber und rechtmäßiger Nutzer von Vorsicher App. Sie sind verpflichtet, ein Passwort zu wählen, das vor unberechtigtem Zugriff Dritter (z. B. nicht Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Automarke o.ä.) schützt und vor Dritten geschützt ist. Wir empfehlen, dass Sie sich bei jeder Verwendung von App abmelden. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, einen PIN-Code auf Ihrem Mobiltelefon für zusätzliche Sicherheit zu aktivieren.

Als Vertragsinhaber haben Sie das Recht, anderen Nutzern Zugang zum Ein- oder Ausschalten des Alarms zu gewähren (Aktivierung / Deaktivierung). Indem Sie dies tun, akzeptieren Sie die Aktionen oder Unterlassungen solcher Parteien über Vorsicher App.

Sie verpflichten sich, die Zugangsdaten (Login und Passwort) für die mobile App zu schützen und auf keinem Fall an Dritter zu übergeben. Für jegliche Schäden, die durch unberechtigten Zugriff entstehen, sind Sie ausschließlich selbst verantwortlich.


Haftungsbeschränkung

Die Vorsicher App soll Sie vor Einbruch, Überfall, Feuer, Wasserschaden, Gasleck oder Kohlenmonoxid schützen. Die App sowie Vorsicher GmbH sind jedoch keine Garantie gegen das Auftreten solcher Schäden und daraus resultierende Folgeschäden.

Die App ist normalerweise verfügbar und funktioniert ohne Fehler nach der Beschreibung in dieser Benutzervereinbarung. Die Voraussetzung ist, dass Sie den Zugang zum Internet haben.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, geeignete Antivirensoftware und andere Schutzmaßnahmen zu verwenden sowie regelmäßige Sicherheitskopien Ihres Computers, Mobiltelefons und anderer Geräte zu erstellen.


Nutzung von Daten

Im Folgenden informieren wir über die Art und Weise, auf welche wir personenbezogene Daten bei Nutzung unseres Diensts erfassen, nutzen und offenlegen, sowie zu den Optionen, die Ihnen im Zusammenhang mit diesen Daten zur Verfügung stehen. Durch Inanspruchnahme des Dienstes erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung von Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für weiterführende Links, einschließlich die Links zur Webseite der Vorsicher GmbH. Für die Webseite der Vorsicher GmbH (www.vorsicher.de) findet die Datenschutzerklärung, die sich unter https://vorsicher.de/about/datenschutz/ erreichbar ist, Anwendung.

Vorsicher GmbH verarbeitet Ihre persönlichen Daten, um die Vereinbarung sowie alle zusätzlichen Dienste, einschließlich der Dienste in der App, zu erfüllen. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der Vereinbarung mit Ihnen erforderlich sind, ist die Vereinbarung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung.

Wir erfassen verschiedene Arten von Daten für eine Reihe von Zwecken, um den Dienst, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, zu verbessern. Insbesondere verarbeiten wir personenbezogene Daten der Nutzer zu folgenden Zwecken:

  • Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes;
  • Erfüllung der Anfragen der Nutzer;
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Anfragen;
  • technische Verwaltung des Dienstes und seiner operativen Funktionen einschließlich der Lösung von technischen Problemen;
  • statistische Analyse;
  • Tests, um betrügerische Aktivitäten oder Missbrauch zu verhindern; um die Anforderungen der geltenden Gesetze einzuhalten, die Sicherheit eines Einzelnen sowie die Rechte und das Eigentum von uns zu schützen und Täuschungen oder Sicherheits- bzw. technische Probleme zu verhindern.

Dies umfasst die Verarbeitung zur Identifizierung des Kunden, die Installation von Alarmen und optionalen Erweiterungen, Service und Wartung, die Überwachung von Alarmsituationen und zusätzlichen Diensten sowie die Personalisierung des Dienstes. Die Informationen werden auch verwendet, um sicherzustellen, dass Außenstehende nicht auf Informationen und Funktionen im Service zugreifen können. Darüber hinaus kann Vorsicher GmbH die Informationen verwenden, um bestehende und neue Dienste zu verbessern und weiterzuentwickeln, sowie als Grundlage für den Versand von Kundeninformationen, Nachrichten und Angeboten von Vorsicher GmbH, sofern Sie sich nicht dafür entscheiden, solche Informationen nicht zu erhalten.


Datenkategorien

Die App bearbeitet die folgenden persönlichen Daten der Kunden:

  • Benutzername, E-Mail-Adresse als App-Login, Telefonnummer;
  • Benutzung des Systems, Systembenachrichtigungen, die durch Alarm ausgelöste Foto-Bestätigungen mit Zeitstempel, die ausgeführte Benutzerbefehle und von welchem Benutzer diese ausgeführt wurden;
  • Kundenname, Handynummer, Installationsadresse, Rechnungsadresse, Liste der Registrierten Kontakten;
  • App-Version, Betriebssystem und Telefon / Gerätemodell.
  • Eigene Standortdaten.

Erhebung eigener Standortdaten

Bei der Nutzung einiger Dienste erhebt die App Daten über den genauen GPS-Standort Ihres Mobiltelefons. Die App erhebt Ihren Standort nur und erst dann, wenn Sie dies in den entsprechenden Geräteeinstellungen freigegeben haben.

Rechtsgrundlage für die Standortverarbeitung ist Ihre mit der Freigabe erklärte Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Für die Erhebung solcher Standortdaten müssen Sie den Zugriff auf Standortdienste auf Ihrem Mobiltelefon zulassen. Bei Android-Versionen erfolgt die Freigabe nach Bestätigung beim Download der App oder in den Geräteeinstellungen. Bei Windows Mobile und iPhone-Versionen erfolgt die Freigabe in einem Dialogfenster beim ersten Aufruf der App sowie in den Geräteeinstellungen.

Die Daten werden verwendet, um die bestimmte Dienste der Vorsicher GmbH zu erweisen.

Sie können Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung solcher Standortdaten durch Vorsicher GmbH jederzeit widerrufen, indem Sie die App Dienste, die Standortdaten benötigen, nicht weiter benutzen oder indem Sie den Zugriff auf Standortdienste auf Ihrem Mobiltelefon verweigern.

Sie können den Zugriff auf die Standortdaten in den Geräteeinstellungen deaktivieren und damit Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Dienste der App nutzen können.


Push Meldungen

Wir möchten Sie über die Systembenachrichtigungen (z.B. Information über die Systemaktivitäten wie Aktivierung und Deaktivierung) innerhalb unseres Dienstes informieren, auch wenn Sie nicht Vorsicher App geöffnet haben. Hierfür verwendet die App die Push Meldungen. Rechtsgrundlage für die Verwendung von Push Meldungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Die App versendet die Push Meldungen nur, wenn Sie diesen ausdrücklich zugestimmt haben. Sie können den Versand von Push Meldungen in den Einstellungen der App oder in den Geräteeinstellungen teilweise oder vollständig deaktivieren und damit Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.


Datenbearbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Vereinbarung, diese Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen. Sie können jederzeit eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlangen und Ihre Zustimmung widerrufen. Dies kann jedoch die Fähigkeit von Vorsicher GmbH beeinträchtigen, die vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen.

Vorsicher GmbH verarbeitet die Daten so lange, wie es der Zweck der Verarbeitung erfordert. Danach werden die Daten gelöscht, es sei denn, sie sind anonymisiert oder es gibt eine andere Rechtsgrundlage für die weitere Speicherung der Daten.

Im Wesentlichen stammen die persönlichen Daten von Kunden selbst oder von den Nutzern, denen der Kunde Zugriff gewährt hat. Einige Informationen stammen jedoch von uns oder den Unternehmen, die wir bei der Installation, Bereitstellung von Dienstleistungen, Abrechnung, Service-Entwicklung usw. hinziehen. Diese Unternehmen verarbeiten personenbezogene Daten des Kunden in unserem Auftrag für den begrenzten Zweck, der für die Durchführung der Unterstützung und im Einklang mit bestehenden Datenverarbeitungsvereinbarungen erforderlich ist. Anderenfalls werden personenbezogene Daten des Kunden nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden im EU / EWR-Raum oder in einem Drittland gemäß den EU-Standardvertragsklauseln und gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen gespeichert und verarbeitet. Vorsicher GmbH wird alle im zumutbaren Rahmen erforderlichen Schritte unternehmen um sicherzustellen, dass Ihre Daten auf sichere Weise sowie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden, und dass Ihre Daten nicht an Organisationen oder in Länder übertragen werden, hinsichtlich welcher keine hinreichenden Kontrollmechanismen in Bezug auf die Sicherheit Ihrer Daten und sonstigen personenbezogenen Informationen vorliegen.

Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten und Korrekturen oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht auf Datenübertragbarkeit, d. H. das Recht auf Erhalt Ihrer persönlichen Daten, die Sie Vorsicher GmbH zur Verfügung gestellt haben und die elektronisch verarbeitet werden. Sie können die Informationen direkt erhalten oder an einen anderen Lieferanten übertragen. Sofern nicht anders gewünscht, werden die Informationen in elektronischer Form an Ihre registrierte E-Mail-Adresse übermittelt. Sie haben auch das Recht, sich an die Datenschutzkommission zu wenden.


Änderungen der Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Wir können unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Jegliche solchen Änderungen teilen wir Ihnen mit, indem wir die aktualisierte Fassung auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir werden Sie vor dem Inkrafttreten der betreffenden Änderung per E-Mail und/oder mittels einer sonstigen sichtbaren Mitteilung innerhalb unseres Dienstes informieren und das "Datum des Inkrafttretens" am Beginn dieser Datenschutz-Richtlinie aktualisieren.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutz-Richtlinie regelmäßig auf Änderungen hin durchzusehen. Änderungen dieser Datenschutz-Richtlinie werden im Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite wirksam.


Kontakt

Verantwortliche gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Vorsicher GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Maggi Coppens, Savignyplatz 9/10, 10623 Berlin, Deutschland, E-Mail: info@vorsicher.de, Telefon: 0800 333 33 22